Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Gemeinsam Deutsch und PASCH feiern

Alle zusammen! Schüler und Lehrer freuten sich über eine kurzweilige Feier.

Alle zusammen! Schüler und Lehrer freuten sich über eine kurzweilige Feier., © Deutsche Botschaft Windhuk

31.10.2018 - Pressemitteilung

Am 27. Oktober 2018 feierten Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer der PASCH-Schulen in Namibia gemeinsam an der Delta Secondary School den 10. Geburtstag des Programms „Schulen: Partner der Zukunft“.

Dieses deutsche Programm der internationalen Bildungszusammenarbeit zwischen Schulen wurde vor zehn Jahren von dem damaligen Bundesaußenminister und aktuellen Bundespräsidenten Dr. Frank-Walter Steinmeier ins Leben gerufen. Die Initiative zielt darauf ab, ein weltweites Netzwerk von Tausenden von Partnerschulen aufzubauen, um das Interesse junger Menschen für die deutsche Sprache und Deutschland im Allgemeinen zu wecken, zudem beinhaltet es materielle Unterstützung für die Schulen.

Schülerinnen und Schüler während ihrer gelungenen Aufführung.
Schülerinnen und Schüler während ihrer gelungenen Aufführung.© Deutsche Botschaft Windhuk

Aktuell sind acht namibische Schulen Teil des weltweit 2000 Schulen umfassenden Netzwerks. 2018 wurde die Etosha Secondary School in Tsumeb als achte namibische PASCH-Schule in das Netzwerk aufgenommen.

Um das 10-Jährige Bestehen des PASCH-Netzwerks zu feiern, trafen sich Schülerinnen und Schüler der PASCH-Schulen am Samstag an der Delta Secondary School – eine der ersten PASCH-Schulen in Namibia. Gemeinsam präsentierten sie ein buntes Programm und tauschten sich über ihre Erfahrungen mit dem PASCH-Programm aus.

Während der zwei-stündigen Feier zeigten die Schülerinnen und Schüler ihre diversen Talente, unter anderem präsentierten sie die deutschen und namibischen Nationalhymnen als Rockversionen oder sangen deutsche Lieder (Delta Secondary School). Auch die andere Schülerinnen und Schüler boten ihre Gesangskünste dar und erzählten von ihren Erfahrungen mit dem PASCH-Programm (Martin Luther High School), rezitierten selbst geschriebene deutsche Gedichte (Windhoek High School, Otjiwarongo Secondary School) und führten Comedy auf (Namib High School).

Die stellvertretende Leiterin der Botschaft Windhuk Ellen Gölz während ihrer Ansprache.
Die stellvertretende Leiterin der Botschaft Windhuk Ellen Gölz während ihrer Ansprache.© Deutsche Botschaft Windhuk

Frau Ellen Gölz, Ständige Vertreterin der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland, betonte in ihrer Ansprache, dass die stetige Erweiterung des PASCH-Netzwerks in Namibia das steigende Interesse an Deutsch als Fremdsprache zeige und gratulierte den Schülerinnen und Schülern zu ihrem Enthusiasmus und der harten Arbeit, die sie bei der Durchführung der Veranstaltung zeigten.

Corinna Burth, PASCH-Koordinatorin des Goethe-Institut Namibias, lieferte am Ende der Veranstaltung eine Übersicht zu „10 Jahre PASCH“ in Namibia und verteilte an die teilnehmenden Schülerinnen und Schülern PASCH-Geschenke.

Die Veranstaltung wurde vom Auswärtigen Amt unterstützt und der Delta Secondary School organisiert. Wir danken allen Organisatoren und den Schülerinnen und Schülern, die diesen Abend zu einem vollen Erfolg machten!

nach oben